Gesunde Ernährung – Die schlaue Ernährungsmaus

Anfang November fand bei uns in der Schule das Projekt „Die gesunde Ernährungsmaus“ statt. Dabei besuchte eine Ernährungsberaterin alle Klassen und informierte die Schülerinnen und Schüler über die richtige Ernährung, fertigte mit ihnen ein leckeres Müsli mit Früchten und Jogurt an oder backte mit den größeren Kinder Vollkornweckerl. Die Schüler hörten sehr aufmerksam zu und genossen besonders die selbst zubereiteten Speisen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Lehrausgang der 1b in den Linzer Zoo

Am 24. November 2017 fuhren wir mit der Pöstlingbergbahn zum Linzer Zoo, um mit Mimi, unserem Klassenmaskottchen, die Tiere dort zu erkunden.

 

Nachdem wir im Sachunterricht schon von verschiedenen Tieren gelernt hatten, wollten wir diese auch in Wirklichkeit sehen.

Auch wenn es schon sehr kalt und nebelig war, konnten wir dennnoch viele Tiere entdecken und manche sogar streicheln.

Viele von uns konnten auch die Fragen der Lehrerinnen richtig beantworten.

Nach einem aufregenden Vormittag wanderten wir noch den Pöstlingberg zu Fuß hinunter bis zur Straßenbahn und fuhren wieder zurück zur Schule. Was für ein schöner Ausflug!

Der Märchenerzähler Riku in der VS 12

Am 19. und 20. Dezember besuchte uns der Märchenerzähler Riku.

Er brachte seinen Freund, die Phantasie, mit.

Riku besuchte jede Klasse einzeln und erzählte den Kindern verschiedene Märchen.

Dabei holte er wundersame Dinge und Instrumente aus seinem Koffer.

Als Abschluss durften die Kinder sogar selbst eine Geschichte erfinden.

Schneewittchen

Die 2 a Klasse führte am 2. Juni 2017 das Theaterstück „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ auf.

Es war für alle Kinder und auch die geladenen Eltern, Geschwister und Bekannten ein sehr schöner Abend. Bei einem gemeinsamen Buffet ließen wir das Fest gemütlich ausklingen.

 

Jonglierworkshop mit „Jonglissimo“

Am 6. April besuchte die Jongliergruppe „Jonglissimo“ unsere Schule und die Kinder durften mit Eifer die Kunst des Jonglierens erlernen. Dabei durften die Kinder zwischen Jonglieren mit Ball, Tuch, Teller oder Diabolo wählen.

Schon nach kurzer Zeit durften erste Erfolgserlebnisse gefeiert werden. Trotzdem bemerkten die Kinder, dass auch beim Jonglieren Üben den Meister macht.

Inwiefern sich fleißiges Üben auszahlt, zeigten uns die Akrobaten in einer eindrucksvollen Show, bei der unsere Frau Direktor als Assistentin mitwirken durfte – Nervenkitzel pur!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

Gesunde Jause

Einmal im Monat bereiten die Kinder im Sprachkurs eine GESUNDE JAUSE für die Klassen im 3. Stockwerk zu.

Mit Freude werden Brote gestrichen, Gemüse geschnitten und Obstspieße gesteckt.

Ernährungserziehung und Sprachförderung gehen Hand in Hand und werden auf handlungsorientierte und sinnliche Art erlebt.

Den Höhepunkt stellt jedes Mal wieder das stolze Austeilen der gesunden Jause an die anderen Kinder in Form eines kleinen Buffets dar.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Maserninformation

Nachdem sich in letzter Zeit die Zahlen an Masern – Erkrankungen wieder häufen, ersuchen wir Sie, das Infoblatt durchzulesen und gegebenenfalls eine Impfung Ihres Kindes zu überdenken.

Das Info-Blatt können Sie hier downloaden: Maserninformation