Schneewittchen

Die 2 a Klasse führte am 2. Juni 2017 das Theaterstück „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ auf.

Es war für alle Kinder und auch die geladenen Eltern, Geschwister und Bekannten ein sehr schöner Abend. Bei einem gemeinsamen Buffet ließen wir das Fest gemütlich ausklingen.

 

Advertisements

Jonglierworkshop mit „Jonglissimo“

Am 6. April besuchte die Jongliergruppe „Jonglissimo“ unsere Schule und die Kinder durften mit Eifer die Kunst des Jonglierens erlernen. Dabei durften die Kinder zwischen Jonglieren mit Ball, Tuch, Teller oder Diabolo wählen.

Schon nach kurzer Zeit durften erste Erfolgserlebnisse gefeiert werden. Trotzdem bemerkten die Kinder, dass auch beim Jonglieren Üben den Meister macht.

Inwiefern sich fleißiges Üben auszahlt, zeigten uns die Akrobaten in einer eindrucksvollen Show, bei der unsere Frau Direktor als Assistentin mitwirken durfte – Nervenkitzel pur!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

Gesunde Jause

Einmal im Monat bereiten die Kinder im Sprachkurs eine GESUNDE JAUSE für die Klassen im 3. Stockwerk zu.

Mit Freude werden Brote gestrichen, Gemüse geschnitten und Obstspieße gesteckt.

Ernährungserziehung und Sprachförderung gehen Hand in Hand und werden auf handlungsorientierte und sinnliche Art erlebt.

Den Höhepunkt stellt jedes Mal wieder das stolze Austeilen der gesunden Jause an die anderen Kinder in Form eines kleinen Buffets dar.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Maserninformation

Nachdem sich in letzter Zeit die Zahlen an Masern – Erkrankungen wieder häufen, ersuchen wir Sie, das Infoblatt durchzulesen und gegebenenfalls eine Impfung Ihres Kindes zu überdenken.

Das Info-Blatt können Sie hier downloaden: Maserninformation

Gütesiegelverleihung Gesunde Schule OÖ

Guetesiegel_16-18

Wir haben es geschafft!

Seit  drei Jahren arbeiten wir daran „Gesunde Schule OÖ“ zu werden. Bewegte Pause, gesunde Schuljause, bewegter Unterricht, Schikurs, Sportfeste, Wasser trinken, zu Fuß zur Schule, Abwiegen und richtiges Tragen der Schultasche, Sportunterricht am Nachmittag (Vereinsangebot), gute Klassengemeinschaft, Freundlichkeit………… sind nur einige unserer Gesundheitsthemen. Unserem Lehrerteam ist es ganz besonders wichtig, dass Schule eine gesunde Lebenswelt ist und die Kinder dafür sensibilisiert werden, dass Bewegung und gesunde Ernährung zu den Voraussetzungen schulischer Erfolge gehören.

VS 12 Otto-Glöckel

Die 4b im Römermuseum Wels

Im Rahmen unseres Streifzuges durch die oberösterreichischer Geschichte besuchten wir das Römermuseum in Wels. Dabei konnten wir auch eine weitere Stadt des Zentralraumes kennenlernen. Die Klassenfahrt mit dem Zug machte uns großen Spaß. Unser Weg vom Bahnhof zum Museum führte uns quer durch die wunderschöne Stadt Wels.                          Im Minoritenmuseum wurden wir sehr freundlich empfangen und erhielten von den äußerst engagierten Mitarbeiterinnen eine zweistündige inhaltsreiche Führung. Wir lernten, dass die Römer verschiedene wertvolle Lebensmittel wie das Olivenöl erstmalig in das Land Österreich brachten. Sie stellten auch Duftöle her, die wir natürlich ausprobieren durften.Neben dem Anlegen einer römischen Tunika konnten wir erfahren, wie sich Papyrus anfühlt.      Ziemlich beeindruckt waren wir von einem Legionärsskelett, das in einem gut erhaltenen Bleisarg lag. Man konnte sogar die Speerspitze sehen, mit der dieser arme Soldat ums Leben kam.                                                                                           Echt cool- die Römer lagen beim Essen gemütlich auf der Bank-  zumindest die Männer. Besonders wichtig fühlten wir uns an der Seite des Senators.

Forscher in der VOS 2